Aus der japanischen Heimat des Haikus

Aus der japanischen Heimat des Haikus

Hier zwei Dreizeiler aus der japanischen Heimat des Haikus.

In Japan werden schätzungsweise jährlich die in Europa unvorstellbare Zahl von  einer Million Haikus verfasst.

Der Wind des Herbstes:
Das Ziel der Lebensreise,
Das unbekannte.

Masaoka Shiki (1867-1902)

 

Blitz und Donner!
Bei jedem Blitz
Gesundet die Welt.

Kobayasi Issa (1763-1827)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.